≡ Menu

Worauf achten Männer bei Frauen – 7 Tipps

Du fragst dich, was dein Traummann wohl in dir sucht? Viele Frauen fragen sich worauf Männer wohl bei einer Frau achten. Man denkt ja immer, Männer seien einfach gestrickt. Aber wenn man sich die Zeit nimmt dieses Thema zu erkunden, dann merkt man, dass viel mehr dahinter steckt als nur ein einfacher Spruch. Wenn du von der Geduld und dem Wissen anderer prifitieren möchtest, dann bist du hier genau richtig.

Du willst ihn erobern? Das ist nicht einfach. Und vor allem: Wenn er bestimmte Signale gibt, dann musst du richtig reagieren! Um ihn zu erobern! Deswegen haben für für dich ein Coaching erstellt. In diesem gehen wir auf genau diese Aspekte ein! Wenn dich das Coaching interessiert, dann klick auf den unteren Link!

Link anklicken und Coaching erhalten, um ihn zu erobern

 

Wir begrüßen dich herzlich auf „jenw.org „. Unser professionelles Team hat sich auf das Thema: Erwartungen des Mannes an die Frau, spezialisiert. Langjährige Forschung soll dir zuteil werden lassen, worauf er bei dir achtet.

 

Solch ein umfangreiches Thema passt natürlich nicht auf ein paar Textseiten. Deshalb haben wir dir einen kostenlosen Newsletter geschrieben, der das essenziellste dazu beinhaltet. Du kannst aber auch einfach erstmal hier weiterlesen. Der Link zum kostenfreien Coaching aus dem Newsletter befindet sich hier:

 

Hier klicken und in Newsletter eintragen 

Die körperlichen Aspekte   Männer achten auf ein symphatisches Gesicht. Das Klischee, dass Männer zuerst auf den Körper schauen ist ein Stereotyp den die Wissenschaft als unwahr bewiesen hat. Symphatie kommt von innen heraus. Hier trifft der Spruch zu, dass wahre Schönheit von innen kommt. Selbstbewusstes Auftretet, Charisma und Charm sind etwas, was Männer auf den ersten Blick nicht sehen, aber impusiv in einer Konversation mit dir wahrnehmen.   Ein weiterer Aspekt Ist nach den inneren Werten dann aber doch deine biologische Statur. Aber ganz im Kontrast zu dem Bild der Medien, sucht ein Mann nach einer Frau und nicht nach einem Mädchen. Schlanke Hüften, dürre Beine und übertriebenes Make Up bringen hier wenig Punkte. Denn der Aspekt des Kinderkriegens treibt die hormonelle Präferenz des Mannes an.   Eine breite Hüfte erhöht die Chance, dass Frau und Kind weniger Komplikationen in der Schwangerschaft und während der Geburt haben werden. Ausserdem bietet sie dem Kind ein sichereres Polster während der Schwangerschaft. Viele Darstellungen von Fruchtbarkeitsgöttinen involvieren eine breite, üppige Hüfte. Dieses Schönheitsideal entspringt also den Gesetzen der Natur und schlummert im Unterbewusstsein jedes Mannes.   Der Vorzug dickerer Innenschenkel entspringt dem gleichen Prinzip. Während der Schwangerschaft wird der Geburtskanal gewärmt. So ist die Frau vor bakteriellen Infektionen durch Trockenheit und Kälte geschützt. Auch hier kann man wieder einen Blick auf Abbilder von Gottheiten schauen und findet seine Antwort.   Man kann das auf alle Körperteile, die für das Kinderkriegen relevant sind, übertragen. Aber auch nicht relevante Teile signalisieren Fruchtbarkeit. Zum Beispiel ist langes, gesundes, volles Haar ein Zeichen für Gesundheit. Nur eine gesunde Frau kann auch Kinder ohne Gefahr zur Welt bringen. Weitere Aspekte wären reine Haut, glatte starke Fingernägel, rote Lippen, usw… . Diese Statistiken treffen natürlich nicht auf individuelle Vorzüge zu.

Die Wichtigkeit der inneren Werte

Der Mensch möchte nicht einsam durchs Leben wandeln. Doch möchte er auch nicht mit einem Partner festsitzen, mit dem er sich nicht verträgt. Männer suchen in einer Frau nicht nur eine potentielle Mutter, sondern vorallem einen Menschen, mit dem sie sich auf einer Vertrauensebene verständigen können.   Da alle Menschen verschieden sind, suchen Männer vorallem nach einer passenden Partnerin. Also achten Männer auch auf deine Vorlieben, deine Charactereigenschaften und deine Gefühle. Hier kann man keine Standards anwenden und Männer nicht alle in eine Kategorie tun. Du musst den Mann deiner Wahl einfach kennenlernen und so erfahren, welche Erwartungen er an dich hat. Und vergiss nicht in dem Sinne auch deine eigenen Wünsche und Erwartungen an dich und ihn zu respektieren.   Man sollte sich hüten vor Männern, die in Frauen ein Objekt zum benutzen suchen, oder eine Mutterfigur (für sich selbst) in ihr sehen möchten. Und man halte sich fern von Männern die den eigenen Raum der Frau nicht achten können. Denn bei allen Erwartungen die ein Mann an dich haben kann, sollte er dich am Ende einfach so lieben können wie du bist.   Da man hier nicht auf die Details eingehen kann,kannst du dich gerne weiter in unserem kostenlosen Newsletter über die hormonellen Einflüsse auf den Mann und andere wichtige Faktoren informieren. Klicke dafür einfach auf den unteren Link und trage dich ein.

Hier klicken und in Newsletter eintragen