≡ Menu

Verführungstipps für Frauen

Du mächtest einen Mann nach allen Regeln der Kunst verführen? Doch weißt Du leider überhaupt nicht, wie Du das anstellen sollst? Was es braucht, um IHN um den kleinen Finger zu wickeln? Wir verraten Dir die besten Verführungstipps für Frauen!


Und möchten Dich an dieser Stelle sehr herzlich bei uns willkommen heißen! Wir setzen uns nun schon seit einem Jahrzeht mit der Frage auseinander, wie ein Mann einer Frau binnen weniger Augenblicke zu Füßen liegt. Und um zu erfahren, was es dafür braucht, haben wir intensive Recherchen betrieben! Und keinen Aufwand gescheut, um die besten Verführtungstipps für Frauen zu erfahren. Diese wollen wir auch gerne an Dich weitergeben – in unserem Newsletter, den Du jetzt kostenlos bestellen kannst.

Erfahre hier, wie Du IHN im Sturm eroberst!

Wie verführe ich einen Mann?

Der erste Eindruck ist in der Hinsicht ganz entscheidend! Zum einen kannst Du diesen nur teilweise später wieder wettmachen. Und er entscheidet natürlich darüber, ob ein Mann überhaupt Interesse an einer Frau zeigt – oder sich sofort einer Anderen zuwendet.

  • Dabei spielt eine Rolle, dass Männer stark auf visuelle Reize reagieren.
  • Und diesen Umstand solltest Du Dir zunutze machen!

Und zwar, indem Du Dich ein wenig in Schale wirfst, bevor Du auf die Piste beziehungsweise ans ihn verführen gehst! Männer mögen es bekanntlich sexy. Und das bedeutet für Dich:

  • Gerne darf es das eng anliegende Kleid oder der schicke Minirock sein, die Deine körperlichen Schokoladenseiten so perfekt zur Geltung bringen.
  • Achte jedoch darauf, dass Du nur eine Körperstelle gezielt betonst.
  • Alles andere könnte schnell billig wirken!

Und Du sollst Dich natürlich in Deinem Outfit rundum wohlfühlen. Doch ein Paar High Heels dazu wird keinesfalls schaden – zumal sie die Beine noch einmal optisch verlängern. Zum Finish noch ein wenig roten Lippenstift – und es kann losgehen!

Mann verführen – wie gelingt es richtig?

Indem Du mit ihm flirtest! Und vor allem viel, viel Spaß bei der Sache hast. Erweckst Du nämlich den Eindruck, das Ganze sei eine lästige Pflichtübung, dann wird auch das Objekt Deiner Begierde garantiert keinen Spaß haben und mit wenig Elan und Begeisterung mit von der Partie sein.

  • Du musst dabei gar nicht viel reden.
  • Im Gegenteil: Taten sagen in diesem Fall viel mehr als 1.000 Worte!

Siehe ihm daher tief in die Augen. Lächle ihn verführerisch an. Und streiche dabei scheinbar beiläufig und versonnen über Dein Dekolletee und/oder lecke Dir dabei über die Lippen… Siehst Du schon, wie er scharf wird?!?

Mann scharf machen – welche Tipps solltest Du noch kennen?

Ein langsamer und lasziver Striptease vor seinen Augen wird die Wirkung niemals verlieren! Am besten übst Du das Ganze jedoch erst einmal vor dem Spiegel, um alle Bewegungen einzustudieren. Denn das ist wahrhaftig nichts für Anfänger!

  • Darüber hinaus kannst Du natürlich noch sehr viel mehr tun, um ihn rasch auf Touren zu bringen.
  • Und alles andere um sich herum vergessen zu lassen.

Ja, wir denken dabei an eine bestimmte Sexpraktik, bei der Dein Mund und Deine Zunge sowie sein bestes Stück die Hauptrollen spielen! Der gute alte Blow Job verfehlt nämlich niemals seine Wirkung. Und ist insgeheim der Traum eines jeden Mannes. Na dann, worauf wartest Du noch? ER wird es Dir garantiert auf seine Art und Weise danken!

 

Wir hoffen, unser Beitrag hat Dir einiges darüber verraten, wie Du einen Mann verführen kannst! Doch hätten wir noch sehr viel mehr tolle Verführungstipps für Frauen auf Lager. Welche das sind? Das haben wir sehr ausführlich in unserem Newsletter aufgechrieben. Den Du mit nur einem Klick auf den Link gratis und bequem bestellen kannst!

Auf diese Weise kannst Du einen Mann ganz schnell auf Touren bringen und ihn perfekt verführen!