≡ Menu

Männer und die Liebe

Du willst Männer endlich besser verstehen können? Wissen, wie und was sie über die Liebe denken? Und auf welche Weise sie ihre Gefühle zeigen? All das verraten wir Dir gerne!



Und möchten Dich an dieser Stelle sehr herzlich auf unserer Seite begrüßen! Schon seit zehn Jahren beschäftigen wir, ein Team aus erfahrenen Experten, mit dem wahrlich komplexen Thema „Männer und die Liebe“. Um alles Wichtige herauszufinden, haben wir mit sehr vielen Herren gesprochen. Die uns gegenüber auch sehr offen waren! So konnten wir einiges Interessantes erfahren – und die besten Strategien entwickeln!

Diese wollen wir auch Dir natürlich nicht vorenthalten. Und haben daher einen kostenlosen Newsletter verfasst, der sich ausführlich mit Männern und wie sie zur Liebe stehen, verfasst! Dieser lässt sich übrigens ganz einfach bestellen: Du musst nur auf den Link klicken, der gleich hier unten zu sehen ist!

Hier klicken und in Newsletter eintragen

 

Liebe, Männer und Partnerschaft – was gibt es zu wissen?

Männer sind insgeheim mindestens genauso große Romantiker wie Frauen! Und wünschen sich nichts sehnlicher als die Partnerin fürs Leben zu finden. Die gemeinsam mit ihnen durch dick und dünn geht. Mit der sie eine Familie gründen und ein Haus bauen können.

  • Du siehst: Männer glauben unerschütterlich an die große Liebe.
  • Und sind der festen Überzeugung, dass SIE irgendwo da draußen auf sie wartet!

Diese Erkenntnis mag viele Frauen überraschen – geben sich doch viele Männer alle Mühe, um den harten Kerl zu markieren, dem nichts etwas anhaben kann. Doch wie heißt es so schön? „Harte Schale, weicher Kern“…

Lieben Männer anders als Frauen?

Oh ja, das tun sie! Denn bei Männern spielen weniger die Worte die entscheidende Rolle. Es kommt vielmehr auf die TATEN drauf an! Und so bringen sie die berühmten drei Worte „ich liebe Dich“ erst einmal nicht über die Lippen. Beziehungsweise es fällt ihnen schwerer als der Partnerin.

  • Sie zeigen ihre Gefühle eher über ihr Tun.
  • Denn schließlich soll ihre Prinzessin nur das Beste bekommen!

So bringt er ihr beispielsweise einen schönen Strauß ihrer Lieblingsblumen mit. Lädt sie schick ins Restaurant ein. Geht mit ihr ins Theater oder in die Oper, obwohl er „mit dem kulturellen Zeugs“ eigentlich gar nicht so viel anfangen kann.

Oder kümmert sich um ihren defekten Computer. Repariert endlich den Wasserhahn, der schon so lange vor sich hintropft. Kurzum: Er kümmert sich um ihr Wohlergehen, auf tatkräftige Art und Weise!

Wie schnell verlieben sich Männer?

Schneller als Frauen, so viel ist sicher! Während eine Frau nämlich etwas länger braucht, um zu entflammen, können Männer sehr viel schneller sich für ihr Objekt der Begierde erwärmen.

  • Das liegt auch daran, dass sie Wesen sind, die sehr stark auf optische Reize reagieren.
  • Und die das Jagen lieben!

Und so verlieben sie sich sehr viel häufiger als Frauen. Die Kehrseite: Die Gefühle können auch wieder rascher abflauen!

Wohlgemerkt: Wir sprechen hier nicht von Lieben – das dauert, ähnlich wie bei den Damen, eine gewisse Zeit. Doch lässt es sich nicht leugnen, dass es mit dem Verlieben dann doch etwas schneller geht. Zu schnell für manch weiblichen Geschmack. Aber was soll man (beziehungsweise frau) machen?

 

Wir hoffen, dass Dir unser Beitrag gefallen hat! Und dass Du einiges über Männer und die Liebe, wie sie zu ihr stehen und wie sie ihre Zuneigung ausdrücken, erfahren konntest. Vielleicht ahnst Du es schon: Das war nur ein kleiner Einstieg in das wahrlich umfangreiche Thema! Alles, was es sonst noch in Sachen Männer und Liebe zu wissen gibt, haben wir daher in unserem kostenlosen Newsletter für Dich aufgeschrieben. Der Dir dabei hilft, Männer endlich besser zu verstehen!

Hier klicken und in Newsletter eintragen