≡ Menu

Kontaktsperre nach Trennung – Wie sollte man handeln?

Ihr habt euch auseinander gelebt oder du hast Mist gebaut? Die Beziehung ist zerbrochen und nun bist du am Boden zerstört. Dein Ex Partner lässt nichts von sich hören und du erreichst ihn nicht. Kann man da etwas tun? Ja! Für jede Situation gibt es bestimmte Wege…


Hallo! Herzlich willkommen bei Nextprise. Als führender Anbieter im Bereich Beziehungsfragen sind wir deutschlandweit schon seit mehr als drei Jahren aktiv und beschäftigen uns auch mit dem Problem, was man tut, wenn eine Kontaktsperre nach einer Trennung besteht. Natürlich kann es nie eine 100 % Garantie für jede Situation geben. Dennoch kann auch für diesen Fall eine entsprechende Strategie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass man die eigenen Wünsche und Ziele weitaus realistischer erreichen kann. Zahlreiche Studien haben dies schon gezeigt.

Wenn alles gut geht, erreichst du das auch schon in 27 Tagen! Notwendig ist dafür aber eine komplexe Vorgehensweise, die wir sehr gerne schon in diesem Beitrag darlegen würden. Leider reicht der Umfang einer Website nicht dafür aus, da dieses Thema auch ein komplettes E-Book füllen kann. Wir bieten weitere Infos daher als umfangreichen Newsletter ein, der kostenlos bereitsteht. Der Beitrag enthält grundlegendes Wissen, auf dem sich eine Strategie aufbauen lässt. Wenn dir das Thema besonders am Herzen liegt, dann solltest du unser ausführliches Video anschauen. Klicke dazu auf den unteren Link oder ließ andernfalls einfach weiter…

Hast du Schuldgefühle?

Eine Trennung ist schon eine sehr dramatische Situation und ein Zeichen dafür, dass etwas in eurer Beziehung nicht funktioniert hat. Sei beruhigt, nicht nur dir geht es so, sondern viele Menschen haben dieses Problem. Dennoch solltest du dich sammeln und auch bei einer Kontaktsperre nicht verzweifeln.

Es ist wichtig dass du zurückkommst. Folgendes kannst du tun, damit es dir besser geht:

  • Zieh dich zurück und lass den Gefühlen freien Lauf
  • Beschäftige dich mit den Gründen dafür, warum die Beziehung zerbrochen ist
  • Erörtere, was du besser machen kannst und wie du neues Selbstvertrauen erreichst
  • Mache dich nicht emotional von der Beziehung abhängig, sondern sieh die Trennung als Chance, dich weiter zu entwickeln

In dem Prozess der Trennung ist es besonders wichtig, dass du dich veränderst und so eine komplette Verwandlung durchlebst. Denn nur so wird dein Ex Partner vielleicht auf dich aufmerksam und merkt erst jetzt, dass er die Trennung bereut. Wie du wieder begehrenswert wirst, kann man mit der entsprechenden Strategie gut erreichen. Gleichzeitig ist es klug, äußere Ratgeber wie E-Books oder Literatur hinzuzuziehen.

Wie lange bleibt eine Kontaktsperre?

Die Kontaktsperre besteht solange, wie du inaktiv bleibst und die falschen Dinge tust. Erst wenn du den Prozess der Veränderung durchlebt hast und auch bereit dafür bist, solltest du Kontakt aufnehmen und dies aber subtil und locker tun. Wichtig ist, dass du nichts erwartest, sondern dem Ex Partner stets die freie Wahl lässt und ihn nicht unter Druck setzt. Spätestens hier entscheidet sich, wie es mit euch weitergeht.

Mithilfe der Grundinformationen ist du in der Lage, eine detaillierte Strategie zu entwerfen. Diese eignet sich, um das gewünschte Ziel zu erreichen. Studien haben gezeigt, dass man so weitaus höhere Chancen hat. Wie Du in deinem Fall Fehler vermeiden kannst, erfährst du genau in unserem Newsletter. Trage dich dazu mithilfe des unteren Links kostenlos für das entsprechende Thema “Kontaktsperre nach Trennung“ ein.