≡ Menu

Ich möchte meine Ex Freundin endlich vergessen – aber wie?

Du hast eine intensive Beziehung hinter dir? Die Trennung war schmerzvoll und du kannst nicht darüber hinweg kommen. Du bist völlig verzweifelt. Gibt es überhaupt eine Lösung? Ja! Man kann auch in solch einer Situation klar kommen…


Hallo! Herzlich Willkommen bei Nextprise, dem etablierten Berater, wenn es um Beziehungsfragen geht. Seit mehreren Jahren haben wir uns mit viele Fragen befasst, die Beziehungen, Konflikte und Trennungen so mit sich bringen. Dabei haben wir festgestellt, dass Lösungsversuche meist nur dann greifen, wenn man eine entsprechende Strategie für ein spezifisches Problem verfolgt. Natürlich gibt es nie eine 100%-Lösung. Dennoch kann man mit einer Strategie seine Chancen erheblich erhöhen.

Wenn alles gut geht, gelingt dir das in 27 Tagen. Das Vorgehen ist dabei sehr komplex und davon abhängig, inwieweit die Strategie auch spezifisch an deine Belange angepasst wird. Gerne würden wir alle Vorgänge schon in diesem Beitrag vollständig erörtern. Leider reicht der Umfang einer Website dafür nicht aus. Deswegen stellen wir dir detaillierte Infos in unserem kostenlosen Newsletter zur Verfügung. Dieser Beitrag enthält grundlegendes Wissen, das dir hilft, deine Ex Freundin zu vergessen. Wenn du es sehr genau wissen musst, so empfehlen wir dir unser ausführliches Video. Klicke dafür auf den unteren Link oder lies andernfalls einfach weiter…

Tipps, die man beherzigen darf

Die Liebe ist eine Kraft, die uns schnell verzweifeln lässt. Sehnsüchte, Erwartungen, Träume und Hoffnungen liegen in ihr begründet und sind ein Zeichen dafür, dass uns auch die Trennung von einem Partner nicht kalt lässt. Auch wenn die Situation dich fertig macht, darfst du den Glauben an die Liebe nicht aufgeben.

Wenn die Trennung noch ganz frisch ist, so solltest du dir unbedingt Raum und Zeit für deine Gefühle geben. Es bringt nichts, so zu tun, als ob alles in Ordnung ist, wenn es nicht so ist. Wenn du jemanden sehr geliebt hast, so wird auch die Bewältigung der gemeinsamen Zeit langwierig und schmerzvoll sein. Lass Gefühle raus. Du darfst auch wütend, verzweifelt und deprimiert sein. Das gehört zum Liebeskummer einfach dazu.

Nach dem Durchleben des Liebeskummers entsteht eine neue Phase. Hier kannst du reflektieren, neue Ziele anpeilen und vielleicht auch versuchen, wieder am Leben teil zu nehmen. Jemanden wirklich zu vergessen, ist nicht so einfach. Es ist eigentlich auch nicht der richtige Ansatz. Vielmehr solltest du versuchen, die Erinnerungen und Erlebnisse entsprechend für dich einzuordnen und mit der Beziehung abzuschließen.

Aller Anfang ist natürlich schwer und immer auch davon abhängig, wie die eigene Konstitution zu der ganzen Sache ist. Versuche daher auch nicht zu sehr in negative Gedanken zu versinken. Bewahre dir die Fähigkeit zu lieben und gib deine Energie in eine andere Sache, die für dich auch zu einem erfüllendem Ergebnis führt. Auf dieser Grundlage kannst du für dich eine Strategie entwickeln, um deine Ex Freundin zu vergessen.

Die Strategie komplett auszuarbeiten würde hier leider in ein komplettes eBook ausarten. Probiere daher immer verschiedene Ansätze, um mit der Beziehung abzuschließen. Mit welcher Strategie du das am besten erreichst, erfährst du nach unserem aufklärendem Video im kostenlosen Newsletter.

Vergessen oder zurückerobern?

Diese Frage ist wohl eine der schwierigsten, wenn es darum geht, danach auch die weiteren Schritte zu gehen. Man muss sich daher auch irgendwann entscheiden und den Grund der Trennung in seine Entscheidungsfindung mit einbeziehen.

Du solltest dir darüber im Klaren sein, wie sehr man auch selbst an der Trennung beteiligt ist. Davon hängt in der Regel auch ab, welche Konsequenzen man für sich daraus zu ziehen hat. Sei also unbedingt ehrlich zu dir selbst, weil nur so auch die Anpassung einer Strategie erst erfolgreich umgesetzt werden kann.

Falls du deine Ex wieder zurückerobern möchtest, dann solltest du eine komplett andere Strategie zur Hilfe nehmen. Diese sollte bewirken, dass du die Trennung bewältigst, selbst zu neuem Selbstbewusstsein kommst und dann alles dafür tust, damit dich deine Ex wieder begehrt.

Faktoren, die deine Entscheidung beeinflussen:

  • Wer hat die Liebe in der Beziehung verraten?
  • Lohnt es sich, die Ex zurück zu erobern?
  • Inwieweit habe ich selbst Schuld an der Trennung?
  • Habe ich das Vertrauen missbraucht?
  • Kann ich mir eine Beziehung mit der Ex wieder vorstellen?

Die Entscheidung über den weiteren Weg kann dir natürlich keiner abnehmen. Nimm dir deshalb genügend Zeit, um alle Punkte zu erörtern. Es ist daher wichtig, auch mit Freunden über die Situation zu sprechen und sich dann entsprechend Luft zu verschaffen, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Welche Veränderungen nach der Trennung?

Damit der Prozess des Vergessens leichter zu bewältigen ist, sind Veränderungen unvermeidlich. Diese solltest du je nach eigener Befindlichkeit und Möglichkeit für dich immer wieder neu erörtern.

Der wichtige Prozess besteht im Loslassen. Nach der Bewältigung des Liebeskummers ist dies der letzte wichtige Schritt. Du brauchst eine gute Basis auch, um klare Gedanken zu haben und die Situation für dich besser einzuordnen.

Wichtig ist für dich natürlich auch herauszufinden, dass deine Ex nie mehr zurück kommt. Dann hast du auch den Anstoß der zwar verletzend ist, aber gleichzeitig auch die notwendige Energie freisetzt, den Schritt der Trennung zu gehen. Du kannst in dieser Phase auch Methoden entwickeln, die die helfen, endgültig loszulassen:

  • Verbanne alles aus deinem Umfeld, was dich an deine Ex erinnert
  • Ziehe um, such dir etwas neues
  • Setze dir Dinge zum Ziel, die du während deiner Beziehung immer erreichen wolltest, aber nie tun konntest
  • Lass die Trennung nicht Auslöser für ein niedriges Selbstbewusstsein werden. Glaube weiterhin an dich und gib der Liebe auch später noch ein Chance
  • Versuche trotz der Trennung optimistisch zu sein, nimm die positiven Dinge mit und beschäftige dich mit den Dingen, die du daraus lernen konntest.

Mithilfe der Basisinformationen kannst du eine Strategie nun gezielt anstreben. Die einzelnen Fakten lassen sich intelligent miteinander verknüpfen. Studien haben gezeigt, dass es auf diese Weise einfacher ist, seine Ex zu vergessen. Wenn du es genau wissen musst und Fehler vermeiden möchtest, so klicke auf den unteren Link, um unseren kostenlosen Newsletter mit dem Thema „Ex Freundin vergessen“ zu abonnieren.