≡ Menu

Frau ab 50 – 7 Tipps

Du bist allein und möchtest das jetzt ändern? Doch du hast die Nase voll von unreifen Partnerschaften und wünschst dir eine emotionale Bindung, die dir mehr bietet? Frauen ab 50 bringen Lebenserfahrung mit sich. Wo du diese erfahrene Romantik findet, kannst du hier nachlesen.


Hallo, wir heissen dich herzlich willkomen auf unserer Seite „jenw.org „. Unser engagiertes Team hat sich auf die Forschung der Frau Ü50 spezialisiert. Sorgfältige Nachforschung bringt dir alles zum Thema Frau über 50 nahe. Angefangen bei dem wie, was und warum bis hin zum wo, du bist hier gut beraten.

 

Man muss nicht sagen, dass ein solch komplexes Themengebiet nicht auf ein paar Textseiten gepresst werden kann. Deshalb haben wir extra für dich einen kostenlosen Newsletter zusammengestellt, der das wichtigste zum Thema zusammenträgt. Du kannst, wenn du magst, aber auch einfach erstmal hier lesen. Der Link zum kostenlosen Rat aus dem Newsletter befindet sich hier:

 

>>Hier klicken und in Newsletter eintragen<<

Alles über die ältere Frau

Frauen ab 50 zeichnen sich vorallem durch einen Faktor aus. Sie haben bereits Kinder bekommen, großgezogen und geniessen nun die neugewonnene Unabhängigkeit. Sie sind frei von hormonellen Umschwüngen und haben ab diesem Alter meist viele ihrer Lebensziele erfüllt.   Wer kann sich das nicht vorstellen, wie anstrengend und vereinnahmend es ist, die eigenen Kinder großzuziehen. Die eigenen Interessen stehen dann selbstverständlich hinten an. Auch wenn viele Eltern gerade diese Zeit als die glücklichste und erfüllteste in ihrem Leben bezeichnen, so ist dennoch klar, dass die Romantik dabei meist auf der Strecke bleibt.   Ausserdem finden sich viele ältere Leute in der Situation wieder, dass langjährige Beziehungen doch irgendwann zu Bruch gehen. Und nun steht man im Alter von 50 oder älter ohne Partner da. Dann fragt man sich schnell, ob man überhaupt noch eine Partnerin findet.   Die Singlerate bei älteren Menschen ist höher als man denkt. Viele finden die neue Liebe dann in Partnersuchmaschienen wieder oder lernen die Frau beim Strickkurs kennen. Nicht allzu wenig aber bleiben alte Menschen allein und isolieren sich. Denn unsere Gesellschaft schiebt das Alter als eine Randgruppe ab.   Die Isolation ist ein ernstzunehmendes Thema, da auch Frauen ab 50 bereits davon betroffen sind. Sie haben meist wenig Möglichkeiten aus sich herauszugehen und trauen sich auch einfach oft nicht. Dies liegt vorallem darin begründet, dass sie Angst davor haben, dass Männer sich jetzt eher nach jüngeren Frauen umschauen. Wo der Mann reif wird, wird die Frau alt und faltig – heisst es.   Dies ist ein wirkliches Problem, da Frauen auf diese Weise nur noch mehr in die Isolation getrieben werden. Die neu gewonnene Freiheit hat also ihre Schattenseiten. Nur wenn man diese versteht, wird man ein Bild davon bekommen, womit Frauen ab 50 zu kämpfen haben.   Dennoch hat sich unsere Gesellschaft bemüht, diesen Problemen über Parties Ü50 oder Kurse für ältere Menschen, entgegenzuwirken. Viele Onlinetreffs Aber auch Seniorenangebote an Universitäten sollen Frauen und Männer motivieren, ihr Leben aktiver zu gestalten.   Möchtest du nun auf eine Frau in diesem Alter zugehen, so solltest du auf ihre Probleme Rücksicht nehmen. Ausserdem ist es gut, wenn du verstehst, wo und wie du auf sie zugehen kannst.   Aber der beste Tipp, wenn man Frauen ab 50 sucht ist, den eigenen sozialen Kreis auszudehnen, Freundschaften zu pflegen und für die Familie da zu sein. Denn meistens ergeben sich Beziehungen wie von selbst aus zufälligen Bekanntschaften im privaten Kreis.   Weitere Tipps dazu gibt es zahlreiche. Unser Newsletter hat die wichtigsten dieser Tipps zusammenfasst. Du kannst dich dort gerne weiter belesen. Klicke dafür auf den für dich erstellten unteren Link und trage dich ein.