≡ Menu

Er weiß nicht, ob er mich liebt

Er sagt, er weiß nicht, ob er Dich liebt? Und nun willst Du wissen, was genau dahinter steht? Und wie Du angemessen darauf reagieren sollst? Bei uns bist Du dafür an genau der richtigen Adresse!


Doch erst einmal möchten wir Dich sehr herzlich an dieser Stelle willkommen heißen! Schön, dass wir Dir in Deiner schwierigen Situation helfen können. Schon seit zehn Jahren setzen wir uns intensiv mit genau diesem Problem auseinander. Haben, um zu erfahren, was die perfekte Reaktion auf seine emotionale Unentschlossenheit ist, sehr viele Gespräche geführt. Strategien entwickelt und aufwändig miteinander verglichen. Dabei fielen uns auch eine ganze Reihe an schweren Fehlern auf, die seitens der Frauen zu diesem Zeitpunkt begangen wurden…

Doch besonders in dieser sensiblen Phase solltest Du keinen Fehler begehen! Sonst kann er ganz schnell weg sein und alles zwischen Euch zerstören. Das hoffen wir natürlich nicht! Und haben deshalb sehr viele wertvolle Erkenntnisse und Tipps für Dich zusammengetragen. Die Dir dabei helfen werden, doch noch ein Hapyy End zu erleben.

Eine Sache wurde uns bei unseren Recherchen sehr rasch deutlich: Das Thema „Er weiß nicht, ob er mich liebt“ ist ein sehr umfangreiches! Daher würde ein einziger Artikel dazu auch niemals ausreichen. Da wir Dir jedoch wirklich helfen möchten, haben wir uns entschieden, einen kostenlosen Newsletter zu verfassen. In dem steht ganz genau, was es braucht, um auf diesen Satz zu reagieren. Was nun die besten Strategien und Vorgehensweisen sind. Und welche Fehler Du unbedingt vermeiden solltest!

Du willst endlich wieder ungetrübtes Glück an seiner Seite erfahren? Dann trage Dich gleich heute noch für unseren kostenlosen Newsletter ein! Das geht auch ganz schnell und unkompliziert: Du musst nämlich nur auf den Link klicken, den Du gleich hier unten sehen kannst. Willst Du erst einmal ein paar allgemeine Informationen, kannst Du natürlich gerne hier weiter lesen…

Er ist nicht sicher, ob er mich liebt – was tun?

„Ich weiß nicht mehr, was ich will“, „Ich bin noch nicht bereit für etwas Festes. Es hat aber nichts mit Dir zu tun. Ich habe wohl meine letzte Beziehung noch nicht verarbeitet“ oder „Ich bin mir nicht mehr sicher über uns. Ich brauche etwas Zeit, um mir klarer zu werden, was ich will“ – all diese oder ähnliche Sätze hat wohl jede Frau in ihrem Leben schon mal zu hören bekommen. Und sich gefragt: Was soll ich damit bloß anfangen?

  • Meist kommen diese Sätze, wenn sich der Mann in einer Rückzugsphase befindet.
  • Inwiefern das etwas zu bedeuten hat, kommt jedoch auf die jeweiligen Umstände an.

So ist es ganz natürlich, dass ein Mann in der Partnerschaft nach zwei bis vier Monaten ein Verlangen nach dem Wiedererlangen seiner Unabhängigkeit verspürt. Das vergeht meist wieder. Taucht dann aber wieder nach einigen Jahren auf.

  • Häufig sind es genau diese Phasen, die über die Zukunft der Beziehung entscheiden.
  • Sind diese Phasen des Zweifelns und des Infragestellens doch ein wesentlicher Bestandteil der weiteren Partnerschaftsentwicklung!

Er weiß nicht, ob er mich noch liebt – wie reagieren?

Zweifel sind also per se nichts Schlechtes – wenn ER dann umso entschlossener und ernsthafter zu Dir zurück kehrt.

  • Nun kommt es darauf an, dass Du es schaffst, die richtige Reaktion auf seine emotionale Distanz zu zeigen.
  • Wenn Du ihn jetzt in die Ecke beziehungsweise zu einer Entscheidung drängst, ihn unter Druck setzt, kann das fatale Auswirkungen haben!

 

Besser ist es da, Du versuchst, emotional ebenfalls einen Gang zurückzuschalten. Ohne Dich dabei verletzt zurückzuziehen. Wie dieser Balanceakt gelingt? Das kannst Du ausführlich in unserem gratis Newsletter nachlesen. In dem wir Dir noch weitere Top Strategien verraten!